WDR: Spontane Flüchtlings-Demo in Köln

Mit einer spontanen Demonstration haben am Mittwoch (17.02.2016) Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in Köln* gegen angebliche sexuelle Übergriffe durch den Sicherheitsdienst protestiert. Außerdem prangerten sie die hygienischen Zustände an. Die Polizei ermittelt.

 

hier weiterlesen: http://www1.wdr.de/themen/aktuell/koeln-fluechtlinge-vorwuerfe-sicherheitsdienst-100.html

(Korrektur: Die Flüchtlingsunterkunft befindet sich in Köln-Kalk, nicht in Köln-Poll. Die Demo ging aber zum Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Köln-Poll.)

Advertisements
WDR: Spontane Flüchtlings-Demo in Köln

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s